Pflanzenschutzmittel - Jetzt ist vergleichen angesagt!

Von: Joachim Kalberlah Veröffentlicht:22. Mai 2017 11:39

Lieferengpässe gab es in der Vergangenheit ja schon immer, aber in diesem Jahr ist es deutlich schlimmer geworden. Wo die Ware steckt, weiß kein Mensch. Die Industrie sagt, sie hätte den Großhandel ausreichend beliefert. Der Bedarf ist nachweisbar kaum oder gar nicht gestiegen und deshalb stellt sich die Frage, wo die Ware gebleiben ist.

Uns ist es in den letzten Wochen gelungen, die Versorgung dennoch sicher zu stellen, wenn auch nicht immer mit dem Mittel der ersten Wahl. Unsere Dienstleistungskunden können jedoch darauf setzen, dass wir durch unsere vielfältige Lieferantenstruktur immer noch eine Lösung finden. Das spart viel Zeit!

Schnäppchen gibt immer wieder, fragt sich nur, für wen die in Frage kommen. Aus diesem Grund halten wir einige Vergleichstabellen für Sie bereit, auf denen Sie auf einen Blick sehen können, welche Alternativen für Sie in Frage kommen. Bei den Maisherbiziden sollten Sie sich über Ihre Pflanzenbauberatung zuerst die passenden Wirkstoffkombinationen zeigen lassen, anschließend können wir Ihnen sagen, welche Packs tatsächlich günstig sind und welche nicht.

Aktuelle Top-Produkte sind: Adengo, Calaris, Callisto, Cercobin, Champion & Diamant, Credo, Custodia, Dantop, Duett Ultra, Elumis, Fantic M, Goltix Titan,  Juwel Top, Karate Zeon, Mais Banvel, Metafol, Ortiva, Propulse, Quantum, Rubric, Ridomil Gold, Signum, Spectrum, Sprektrum Gold und die Packs, Sumicidin alpha, Taspa, Tilmor, Variano Xpro, Zintan Packs.